Wir arbeiten nach gemeinsamen Grundsätzen!

Die Kolleginnen und Kollegen, die unser Bildungsangebot als Teamende umsetzen, arbeiten konzeptionell und inhaltlich eng zusammen und erfüllen die Anforderungen unserer Bildungsleitlinien in besonderem Maße.

Zu allen Themen gibt es erfahrene, fachlich und methodisch qualifizierte Teamerinnen und
Teamer, die ihre Arbeit kontinuierlich kritisch überprüfen und sich regelmäßig weiterbilden. Denn erst die richtige Verbindung von Inhalt und Methodik macht erfolgreiches Lernen möglich.

Unsere Referierenden haben sich in Aus- und Fortbildungen umfangreiches Fachwissen zur gesetzlichen und gewerkschaftlichen Interessenvertretung angeeignet und bringen außerdem viel Praxiserfahrung in der Betriebsratsarbeit mit.

Sie verstehen es, die Lernenden zum Handeln zu ermutigen, ohne Illusionen hervorzurufen. Dabei ist die Emanzipation der Lernenden von den Lehrenden eines unserer zentralen Ziele.

Und wir haben noch mehr, nämlich insgesamt 7 gute Gründe für gewerkschaftliche Bildungsarbeit!

Kompetent. Praxisnah. Wirkungsvoll.

ver.di Kampagnen